*Werbung/ Produkttest/ PR-Sample*

Hallo meine lieben,

ich hoffe es geht euch allen gut 🙂 Der Winter neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Das bedeutet aber nicht das man mit gewissen Pflegeprodukten aufhören sollte.

Meine Lippen benötigen eigentlich das ganze Jahr ĂŒber eine besonders intensive Pflege. Schließlich sollen sie immer weich und geschmeidig sein 🙂

Ich finde nichts schlimmer als spröde Lippen. Im normalfall heisst mein Wundermittel Kaufmanns Haut und Kindercreme, aber ich habe quasi in jeder Jackentasche und in jeder Handtasche einen Lippenpflegestift einstecken.

Diesmal habe ich zu der neuen Repair & Prevent Serie von Kneipp gegriffen.

Kneipp Lippenpflege

“100% natĂŒrliche Lippenpflege mit wertvollen Extrakten aus Kamille und Melisse fĂŒr stark beanspruchte Lippen. Intensive Pflege und Reparatur trockener und spröder Lippen – mit Soforteffekt. SchĂŒtzt bei regelmĂ€ĂŸiger Anwendung vor erneutem Austrocknen. Die Formel mit nachgewiesenem Depot-Effekt versorgt die Lippen langanhaltend und intensiv.”

Hier gehts direkt zum Produkt!!

Neben den ausgezeichneten Pflegeergebnissen hat diese Lippenpflege einen weiteren großartigen Vorteil:

Die nachhaltige Verpackung !

Sie bestehen nÀmlich nicht aus Plastik wie so viele andere Produkte, sondern sind vollkommen plastikfrei. Auf den ersten Blick fÀllt einem das aber gar nicht auf.

Das Motto lautet: Vom Abfallprodukt zur Verpackungsschönheit. Finde ich richtig klasse, gerade in der heutigen Zeit finde ich es super, wenn die Unternehmen immer mehr auf die nachhaltige Produktion oder Verpackung achten.

Ich finde die neue Lippenpflege klasse. Die duftet angenehm und nicht zu aufdringlich, macht meine Lippen ganz weich und wird aufjedenfall nachgekauft. Meine Tochter hat sich auch schon einen gekrallt und rĂŒckt ihn auch nicht mehr heraus 🙂 Das sagt alles oder?

Vielen Dank an das Team von Kneipp, dass ich dieses tolle Pflegeprodukt testen durfte <3