*Werbung/ Produkttest*

Produktinformationen:

Autor/in: Lena Kruglova & Anna Matershev

Verlag: Riva Verlag

Seiten: 128 Seiten

ISBN: 978-3-7423-0522-0

Preis: 9,99€

Hier gehts zum Buch

Klappentext:

Die russische Küche ist sehr abwechslungsreich und auch in Deutschland extrem beliebt. Die beiden Autorinnen Lena Kruglova und Anna Matershev, in den sozialen Medien als ThermiTwins bekannt, vereinen in diesem Buch ihre Liebe zur russischen Küche mit ihrer Begeisterung für die Küchenmaschine Thermomix®. Mit einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und wunderschön bebilderten Rezepten zeigen sie, wie Sie ganz einfach Klassiker wie die Suppe Borschtsch, den Salat Olivier oder die Kohlrouladen Golubzi zubereiten. Natürlich kommen auch die beliebten Teigtaschen Pelmeni, Wareniki und Manty nicht zu kurz. Darüber hinaus gibt es viele Rezepte für traditionelle russische Süßspeisen wie den Grießkuchen Mannik, die Honigtorte Medovik oder die Nüsse Oreschki.

Mein Fazit:

Die russische Küche lächelt mich schon eine gewisse Zeit lang an und nun freue ich mich endlich ein passendes Kochbuch in den Händen halten zu können 🙂

Hier ein kleiner Einblick ins Inhaltsverzeichnis:

Bliniy- Russische Pfannkuchen

Borschtsch- Berühmte russische Kohlsuppe

Draniki- Kartoffelpuffer

Manty- Asiatische Teigtaschen

Wareniki- Gefüllte Teigtaschen

Kissel – Mehlspeise

Wie oben geschrieben ist das natürlich nur ein kleiner Einblick in die russische Küche. Das Buch beinhaltet insgesamt 60 traditionelle Rezepte zum nachkochen.

Angenfangen bei der Vorspeise oder dem Frühstück, über das Hauptgericht bis zum Dessert und zum Kuchen/Torten ist alles dabei. 

Was mir als erstes positiv aufgefallen ist: Alle Rezepte sind total ansprechend bebildert.

Die Beschreibung der einzelnen Arbeitsschritte ist gut versändlich erklärt.

Das Buch ist sehr liebevoll gestaltet und es macht wahnsinnig Spaß neue Gerichte kennenzulernen.